Ligurien - Literatur: Romane und Erzählungen        
   
Provinz: Genua
> Genua: Claudio Paglieri - Krimis über Commissario Luciani

Der schräge Commissario Luciani des in Genua geborenen Schriftstellers Claudio Paglieri ermittelt mit Zähigkeit und Ausdauer ebenfalls in der ligurischen Hafenstadt Genua.

Sei es beim angeblichen Selbstmord eines italienischen Schiedsrichters, dem Mord an einer jungen Sekretärin, dem Tod eines alten Fischers, der mit einem spektakulären Kunstbetrug zusammenhängt oder beim scheinbar zusammenhanglosen Ableben von gleich vier Personen. Marco Luciani löst seine Fälle mit Biss auf unkonventionelle Weise, obwohl er sich auch mit nicht unerheblichen privaten Problemen herumschlagen muss.

Spannend, intelligent und mit Humor geschrieben, nebenbei erfährt der Leser viel über Italien und seine Bewohner.

> Kein Espresso für Commissario Luciani
> Kein Schlaf für Commissario Luciani
> Keine Pizza für Commissario Luciani
> Kein Grappa für Commissario Luciani
> Das letzte Abendmahl für Commissario Luciani