Apulien - Literatur: Romane und Erzählungen        
   
Provinz: Bari
> Bari: Romane von Gianrico Carofiglio

Gianrico Carofiglio war Staatsanwalt und Mafiajäger, Berater des italienischen Parlaments und Mitglied des Senats. Mittlerweile schreibt er auch fesselnde Romane, als deren Protagonist der Anwalt Guido Guerrieri in Bari ungewöhnliche Fälle löst.

Seine Mandanten sind der unter Mordverdacht stehende Immigrant aus dem Senegal, das Stalker-Opfer Martina, der wegen angeblichen Drgenschmuggel angeklagte Jugendfreund Guerrieris und die Eltern einer spurlos verschwundene junge Studentin. Allen wird geholfen, obwohl die Fälle eigentlich aussichtslos erscheinen.

Es sind auch die glaubwürdigen, hintergründigen, teilweise von Selbstzweifeln geplagten Gedankengänge des Avvocato, die auch sein Privatleben intensiv beleuchten, die die Krimis zu einem spannenden Erlebnis machen.   

"Es lohnt sich, Guido Guerrieri kennen zu lernen." (Süddeutsche Zeitung)

Die Romane mit Avvocato Guido Guerrieri:
> Reise in die Nacht
> In freiem Fall
> Das Gesetz der Ehre
> In ihrer dunkelsten Stunde
> Eine Frage der Würde

Weitere Romane von Carofiglio:
> Eine Nacht in Bari
Freunde treffen sich nach 20 Jahren wieder und schwelgen in Erinnerungen

> Die Vergangenheit ist ein gefährliches Land
Ein Jurastudtent droht in die Kriminalität abzurutschen

> Die Illusion der Weisheit Erzählungen
Kurzgeschichten über Zuwendung und Liebe, Tod und Elend...

> In der Brandung
Ein verdeckter Ermittler im Kampf gegen Drogenhandel und Bandenkriminalität.

> Am Abgrund aller Dinge
Eine gefährliche Freundschaft, die Faszination des Bösen und die Sprache der Gewalt.

> Trügerische Gewissheit
Eine perfekt komponierte Story à la Sherlock Holmes, mit einem sympathischen Ermittler: melancholisch, musisch, mit Spürsinn